DE | EN

        KOMPETENZEN >> INSOLVENZRECHT
Insolvenzrecht

Die Insolvenz wird umgangssprachlich auch als Konkurs bezeichnet. Das Insolvenzrecht greift dann ein, wenn ein Schuldner zahlungsunfähig wird bzw. die Zahlungsunfähigkeit und/oder die Überschuldung droht. Wir begleiten Gläubiger und Schuldner in allen Phasen des Insolvenzverfahrens - von der Insolvenzeröffnung bis zur Verwertung und Verteilung der Insolvenzmasse.